Das internationale Forschungsprojekt «Biosphera Equilibrium» macht vom 3. bis 21. Dezember 2018 Halt auf dem Hafenplatz in Rorschach. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums von Minergie wird das Projekt – nach Mailand, Locarno und Spreitenbach – von der Stadt Rorschach und der Energieagentur St.Gallen vorgestellt.

Das Aktivhaus «Biosphera Equilibrium» zeichnet sich durch ihre Energieeffizienz, Autarkie und gesunde Bauweise aus. Besuchen Sie diesen einzigartigen Wohn- oder Bürocontainer, der die höchsten Zertifizierungsvorgaben von Minergie erfüllt, und erleben Sie dabei die Zukunft.

LINK https://www.energieagentur-sg.ch/biosphera

LINK PROGRAMM

page1image1686224

Nächste Etappen in der Schweiz

Biosphera Equilibrium kann noch bis am 13. Januar 2019 in der Schweiz besichtigt werden und zwar in der Umwelt Arena Spreitenbach (AG): bis am 29. November 2018, in Rorschach (SG) vom 2. Dezember bis 21. Dezember 2018 und in Airolo (TI) vom 24. Dezember bis am 13. Januar 2019